Letzte Suchanfragen
Löschen

South West England Sehenswürdigkeiten

Kategorie

Römische Bäder
star-5
16900
4 Touren und Aktivitäten

Dieser römische Badehauskomplex aus dem ersten Jahrhundert war ein Treffpunkt für Patrizier, die kamen, um zu baden, das Heilwasser zu trinken und Kontakte zu knüpfen. Die Bäder wurden mit dem römischen Exodus aus Großbritannien nicht mehr benutzt, aber im späten 19. Jahrhundert wiederentdeckt und ausgegraben. Erkunden Sie das Große Bad, das mit dampfendem, mineralreichem Wasser aus den heißen Quellen von Bath gefüllt ist.

Mehr lesen
Poole Hafen
star-4.5
367

Poole Harbour ist ein großer natürlicher Hafen an der Küste von Dorset und das Herzstück seiner gleichnamigen Stadt, die in den Poole Quay und den Upton Lake mündet. Mit kilometerlangen zerklüfteten Küsten und Stränden ist der Hafen ein Hotspot für Wassersportarten wie Windsurfen, Kitesurfen und Stand-Up-Paddleboarding. Am Poole Quay befindet sich eine stimmungsvolle Promenade mit Geschäften, Cafés und Restaurants.

Poole Harbour ist auch der Ausgangspunkt für Fähren zur nahe gelegenen Brownsea Island sowie für Bootsfahrten entlang der UNESCO-geschützten Juraküste Englands, die einen spektakulären Blick auf Naturwunder wie Old Harry Rocks, Studland Bay und Swanage Bay bieten. Für die volle Erfahrung können Sie sogar eine Kreuzfahrt nach Swanage Bay mit einer Fahrt mit dem Swanage Railway Heritage Steam Train kombinieren und die dramatische Küste von Dorset von Land und Meer aus erkunden.

Mehr lesen
Königlicher Halbmond
star-5
7310
3 Touren und Aktivitäten

Der Royal Crescent ist eine dramatische Erinnerung an das georgianische Erbe von Bath und eines der am meisten fotografierten historischen Wahrzeichen der Stadt. Mit seiner sichelförmigen Reihe von Reihenhäusern und seiner königlichen Architektur trägt er einen treffenden Namen. Das Royal Crescent wurde zwischen 1767 und 1775 vom Architekten John Wood the Younger erbaut und verfügt über eine Reihe prächtiger Reihenhäuser mit Blick auf eine riesige Fläche gepflegter Rasenflächen.

Entlang des Halbmonds befinden sich 30 Häuser mit einer Höhe von jeweils 14 Metern, die von riesigen ionischen Säulen umgeben sind und für ihre wunderschön erhaltenen georgianischen Fassaden bekannt sind. Viele der Häuser sind noch Privathäuser, aber der Royal Crescent Nr. 1 ist heute ein Museum, das den Besuchern einen Einblick in das Leben in Bath aus der georgianischen Zeit bietet, während in Nr. 16 das luxuriöse Royal Crescent Hotel untergebracht ist.

Mehr lesen
Avebury
star-5
379
1 Tour und Aktivität

Avebury liegt zwischen 2900 und 2600 v. Chr. Und ist der größte neolithische Steinkreis der Welt. Ursprünglich aus drei Steinkreisen zusammengesetzt - von denen der größte 98 stehende Steine umfasste (obwohl nur noch 27 übrig sind) - ist Avebury wirklich immens. Obwohl die Funktion von Avebury nicht vollständig verstanden ist, wurde sie wahrscheinlich für heidnische Zeremonien verwendet.

Mehr lesen
Brownsea Island
star-4.5
319

Mit alten Wäldern, windgepeitschten Heideflächen und Süßwasserseen, die von grasbewachsenen Klippen und Sandstränden gesäumt sind, stopft Brownsea Island eine erstaunliche Vielfalt an Landschaften in seine kleine Landmasse. Die meist unbewohnte Insel, die vom National Trust betrieben wird, ist die größte der Inseln im Hafen von Poole.

Mehr lesen
Brunels SS Großbritannien
star-4
41

Brunels SS Großbritannien machte als größtes Schiff der Welt Schlagzeilen, als es 1843 vom Stapel lief. Es war ein revolutionäres Ingenieurwerk, das von Isambard Kingdom Brunel angeführt wurde. Heute ist das mächtige Schiff ein wichtiger Bestandteil des maritimen Erbes Großbritanniens. Heute ist es ein Museumsschiff, das stolz auf die Uferpromenade von Bristol steht und jährlich bis zu 200.000 Besucher anzieht.

Besucher der SS Großbritannien können unter Deck erkunden, sich in viktorianischen Kostümen kleiden, auf die Takelage klettern und in die Maschinenräume, Küchen und Mannschaftsräume blicken. Interaktive Ausstellungen an Bord erzählen die Geschichte der großen Schiffsreisen, einschließlich Berichten von Passagieren, Besatzungsmitgliedern und Schiffskapitän, Captain Gray; die vielen technischen Innovationen des Schiffes; und seine triumphale Restaurierung und Rückkehr nach Bristol im Jahr 1970.

Mehr lesen
Glastonbury
star-5
358
2 Touren und Aktivitäten

Glastonbury ist weltberühmt für sein gleichnamiges Musikfestival und hat einen kreativen Geist, der das ganze Jahr über brennt. Die geschichtsträchtige Kleinstadt ist bekannt für ihre mittelalterliche Abtei und ihre Verbindungen zu König Arthur sowie für ihre lebhaften Märkte, Handwerksboutiquen und die florierende Kunstszene.

Mehr lesen
Kathedrale von Salisbury
star-5
279
1 Tour und Aktivität

Mit ihrer dramatischen gotischen Fassade und dem höchsten Kirchturm Großbritanniens auf beeindruckenden 123 m ist die Kathedrale von Salisbury eines der meistbesuchten religiösen Denkmäler des Landes und zieht jedes Jahr rund 250.000 Besucher an. Besucher können nicht nur die bemerkenswerte Architektur der Kathedrale aus dem 13. Jahrhundert und die exquisiten Glasfenster bewundern, sondern auch die 332 Stufen zur Turmspitze hinaufsteigen, um einen herrlichen Blick auf Salisbury zu erhalten.

Die Hauptattraktion der Kathedrale ist eine Originalkopie der Magna Carta von 1215, eines der berühmtesten und bedeutendsten Dokumente der Welt, das ein Eckpfeiler des britischen Rechts bleibt. Eine interaktive Magna Carta-Ausstellung führt die Besucher durch die historischen Ereignisse ihres Erbes sozialer Gerechtigkeit. In der Kathedrale befindet sich auch die älteste funktionierende mechanische Uhr der Welt aus dem Jahr 1386 sowie Nachmittagstee in den Bell Tower Tearooms.

Der beste Weg, um die Kathedrale zu entdecken, ist eine 90-minütige Führung durch Salisbury, inklusive Eintritt. Viele Besucher entscheiden sich für einen Tagesausflug von London aus, oft kombiniert mit einem Besuch des nahe gelegenen Steinkreises Stonehenge oder Avebury.

Mehr lesen
Cheddar-Schlucht
star-4
8

Die Cheddar-Schlucht ist nicht nur die größte Schlucht Englands, sondern auch eines der beeindruckendsten Naturwunder des Landes. Die markante Schlucht, die während der letzten Eiszeit entstanden ist und den jetzt unterirdischen Cheddar Yeo River kokoniert, schlängelt sich fast fünf Kilometer durch die Mendip Hills und ist ein beliebter Ort zum Wandern und Klettern.

Die Cheddar-Schlucht ist auch bekannt für ihre Sammlung von Kalksteinhöhlen und unterirdischen Höhlen, die 1903 Schlagzeilen machte, als dort Englands ältestes vollständiges menschliches Skelett gefunden wurde - ein Exemplar mit dem Spitznamen "Cheddar Man", das heute im Londoner Natural History Museum aufbewahrt wird . Zu den bekanntesten Höhlen gehört die Gough's Cave mit ihren spektakulären Stalaktiten. Cox's Cave mit seinen einzigartigen Calcitskulpturen und Spiegelbecken; und die angrenzende Crystal Quest, wo die Höhlen mit von JRR Tolkien inspirierten Fantasy-Figuren gefüllt sind.

Mehr lesen
Salisbury Museum
star-5
42

Das Salisbury Museum befindet sich im großen Königshaus im Schatten der prächtigen Kathedrale von Salisbury und ist von außen genauso beeindruckend wie von innen. Das preisgekrönte Museum beherbergt eine der wertvollsten archäologischen Sammlungen Großbritanniens, die Stonehenge Gallery, in der Gegenstände ausgestellt sind, die aus dem ikonischen Steinkreis ausgegraben wurden. Viele Besucher ergänzen ihren Besuch mit einer Tour durch das nahe gelegene Stonehenge, nur acht Kilometer von Salisbury entfernt.

Nicht nur Stonehenge steht im Mittelpunkt - die faszinierende Ausstellung der Wessex Gallery zeigt mehr als 500.000 Jahre Menschheitsgeschichte in der Region und umfasst einige der ältesten Goldobjekte, die jemals in Großbritannien gefunden wurden. Die Kostümgalerie zeigt eine farbenfrohe Sammlung von Kleidung und Accessoires aus den 1750er Jahren, während die Keramikgalerie seltene und ungewöhnliche Gegenstände aus der viktorianischen Zeit enthält.

Besuchen Sie das Salisbury Museum auf einem Tagesausflug von London aus, der zusätzliche Stationen in Stonehenge und Windsor umfasst.

Mehr lesen

Weitere Unternehmungen in South West England

Silbury Hill

Silbury Hill

star-5
149
2 Touren und Aktivitäten

Die steilen Grashänge des Silbury Hill ragen 30 Meter über der Landschaft von Avebury hervor und sind ein unpassender Anblick vor dem Hintergrund sanft hügeliger Felder. Dies ist jedoch kein gewöhnlicher Hügel - das faszinierende künstliche Bauwerk stammt aus der Zeit um 2400 v. Chr. Und ist das größte prähistorische Denkmal seiner Art in Europa.

Experten haben lange über die Bedeutung von Silbury Hill diskutiert, aber obwohl es nur wenige Hinweise auf seinen tatsächlichen Zweck gibt, sind seine Größe (vergleichbar mit den ägyptischen Pyramiden) und seine sorgfältige Konstruktion dennoch beeindruckend. Der mysteriöse Hügel ist auch eine faszinierende Ergänzung zu Englands neolithischen Denkmälern, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören, darunter der Avebury Ring, der West Kennet Long Barrow und Stonehenge.

Mehr erfahren
Lacock

Lacock

star-5
1119

Lacock ist ein kleines, ländliches Dorf am südlichen Rand der Cotswolds im Wiltshire County. Es ist berühmt für sein historisches Flair und seine großformatigen Auftritte. Es wurde in mehreren Film- und Fernsehproduktionen gezeigt, darunter Pride and Prejudice, Emma und zuletzt Harry Potter.

Zu den Sehenswürdigkeiten zählen die mittelalterliche Lacock Abbey mit ihren weitläufigen englischen Gärten, das Stallhaus und das Fox Talbot Museum, eine Fotoausstellung, die nach dem Erfinder des negativen / positiven fotografischen Prozesses benannt wurde (ein Lacock, der im 19. Jahrhundert ansässig war).

Viele Besucher genießen den drei Kilometer langen Spaziergang, der die umliegende Landschaft umrundet und einen Blick auf die Stadt und ihre Abtei bietet.

Mehr erfahren
Eden-Projekt

Eden-Projekt

star-3
2

Das Eden-Projekt wird von zwei riesigen, blasenförmigen Biomassen dominiert - den größten Gewächshäusern der Welt - und ist eines der berühmtesten Wahrzeichen von Cornwall. Die Biome erhalten Miniaturökosysteme, in denen alle Arten von Pflanzen gedeihen können: Orchideen, Palmen und Kakaobäume im Regenwaldbiom und Proteas, Kakteen und riesige Aloe Veras im Mittelmeerbiom.

Mehr erfahren
Rauch & Spiegel

Rauch & Spiegel

star-5
419
1 Tour und Aktivität

Smoke & Mirrors bietet ein einzigartiges Bristol-Erlebnis. Genießen Sie einen Abend voller Comedy und Magie in diesem stimmungsvollen Pub und Veranstaltungsort im Stil der 1920er Jahre, in dem eine Reihe von Hausmagiern meisterhafte Leistungen und Illusionen vollbringen. Mit Platz für nur 44 Personen bietet das Theater eine gemütliche, intime Atmosphäre.

Mehr erfahren
Weymouth SEA LIFE® Abenteuerpark

Weymouth SEA LIFE® Abenteuerpark

Der Weymouth SEA LIFE Adventure Park ist unter den SEA LIFE®-Zentren aufgrund seiner Mischung aus Tank- und Outdoor-Exponaten einzigartig und verkörpert die globale Vielfalt des Lebens auf Wasserbasis. Von Haien über Feenpinguine, Meeresschildkröten bis hin zu Ottern leben mehr als 1.000 Arten in dem 14 Hektar großen Park, in dem Sie auch Spielbereiche, Cafés und einen Minigolfplatz finden.

Mehr erfahren
Russell-Cotes Art Gallery & Museum

Russell-Cotes Art Gallery & Museum

star-4
41

Mit seiner schlossartigen Fassade auf der East Cliff und den idyllischen grünen Gärten, die zur Küste hin abfallen, ist die Russell-Cotes Art Gallery and Museum nicht zu übersehen. Das denkmalgeschützte Gebäude wurde 1901 für Sir Merton und Lady Russell-Cotes erbaut, um ihre wachsende private Sammlung von Kunst und Artefakten unterzubringen. Das bemerkenswert erhaltene Jugendstil-Herrenhaus wurde zusammen mit seinem Inhalt 1908 der Stadt Bournemouth geschenkt und 1922 offiziell als Russell-Cotes Art Gallery and Museum eröffnet.

Heute ist das markante Jugendstilgebäude für seine einzigartige Architektur und attraktiven Gärten ebenso bekannt wie für sein verschwenderisches Interieur und seine große Kunstsammlung. Die Dauerausstellungen der Galerie umfassen eine bedeutende Sammlung europäischer und japanischer Werke, die hauptsächlich aus dem 19. und frühen 20. Jahrhundert stammen, während das Museum eine großartige Auswahl an Souvenirs beherbergt, die die Russell-Cotes auf ihren Weltreisen gesammelt haben. Besucher können nicht nur die Galerien und das Museum besuchen, sondern auch das wunderschöne Gelände und die Gärten erkunden oder die Aussicht vom hoteleigenen Café genießen.

Mehr erfahren
Wiltshire Museum

Wiltshire Museum

star-5
42

Das wichtigste Museum von Wiltshire ist die perfekte Ergänzung zu einem Besuch im nahe gelegenen Stonehenge, wo sich einige der beeindruckendsten archäologischen Funde Englands befinden. Das Museum nimmt die Besucher mit auf eine Reise durch die faszinierende Geschichte der menschlichen Besetzung in der Region, von der Jungsteinzeit über die Bronze- und Eisenzeit bis hin zur Römer-, Sachsen- und Mittelalterzeit.

Zu den Höhepunkten zählen neben den aus den UNESCO-Weltkulturerbestätten Stonehenge und Avebury ausgegrabenen Gegenständen die Ruinen von Bush Barrow, einem Grabhügel aus der Bronzezeit; unbezahlbare Gold- und Bernsteingegenstände, die über 4.000 Jahre alt sind; und eine umfangreiche Sammlung historischer Kunst.

Mehr erfahren
Babbacombe Model Village

Babbacombe Model Village

Das Babbacombe Model Village in Torquay ist ein unterhaltsames und charmantes Reiseziel, das für die ganze Familie geeignet ist. Es ist eine Darstellung des englischen Dorflebens in Miniaturform mit Cottages, Gärten und Transportmitteln sowie bekannten Sehenswürdigkeiten wie Stonehenge und Windsor Castle. Es gibt mehr als 400 Modelle und ungefähr 13.000 Miniaturmenschen, also gibt es hier viel zu sehen.

Mehr erfahren
Butlins Minenkopf

Butlins Minenkopf

Die beliebtesten Ferienparks Großbritanniens wurden erstmals 1936 in Skegness an der Ostküste eröffnet und in den 1940er Jahren erweitert, als der Gründer Billy Butlin während des Krieges mehrere Urlaubszentren für britische Truppen eröffnete. Alle Unterhaltung wurde zusammen mit Catering-Einrichtungen und Unterkünften geboten, und seit diesen frühen Tagen haben viele tausend Familien in den drei Butlin's Camps gewohnt. Mit ihren All-inclusive-Unterkünften zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis richten sich die Parks an junge Familien und bieten alles vor Ort, einschließlich Splash Waterworld-Swimmingpools, Live-Musikshows in den Skyline-Pavillons, Fahrgeschäften auf dem Messegelände und verschiedenen Restaurants. Eine tägliche Liste von Aktivitäten, von Talentshows bis hin zum Fußballtraining, wird von Butlins berühmten "roten Mänteln" überwacht, die normalerweise junge und talentierte aufstrebende Schauspieler oder Studenten sind. Das Butlin's at Minehead entwickelt sich ständig weiter und liegt in der Nähe der natürlichen Schönheit des Exmoor-Nationalparks. Es bietet das brandneue, ruhige West Lakes Village mit Holzchalets am Seeufer inmitten angelegter Gärten sowie Landzügen, mit denen Familien durch den Park transportiert werden können .

Mehr erfahren
Bombay Sapphire Distillery

Bombay Sapphire Distillery

Die unverwechselbaren blauen Flaschen und der einzigartig exotische Geschmack machen Bombay Sapphire Gin seit über 25 Jahren zu einem bekannten Namen in England. Seit dem Umzug in ein neues Hauptquartier im Jahr 2011 können Fans des legendären Gins die Brennerei besuchen und die Geheimnisse hinter seiner Herstellung kennenlernen .

Die Bombay Sapphire Distillery befindet sich in der historischen Laverstoke Mill und bietet Besuchern die Möglichkeit, einen Blick in die funktionierende Brennerei zu werfen, die Geschichte von Gin und Bombay Sapphire in der Gin Academy kennenzulernen, die typische Vapor Infusion-Destillation im Dakin Still House zu beobachten und die Gewächshäuser und botanischer Trockenraum. Vor Ort gibt es auch einen speziellen Verkostungsraum - die Mill Bar, in der jeder Gast ein kostenloses Getränk genießen oder an einer der speziellen Gin-Cocktail-Meisterklassen teilnehmen kann.

Mehr erfahren
Internationales Zentrum für Greifvögel (ICBP)

Internationales Zentrum für Greifvögel (ICBP)

Das Internationale Zentrum für Greifvögel (ICBP) beherbergt eine beeindruckende Sammlung von über 250 Vögeln und bietet die seltene Gelegenheit, einige der spektakulärsten Vögel der Welt aus nächster Nähe kennenzulernen und gleichzeitig die Zucht- und Rehabilitationsbemühungen der Wohltätigkeitsorganisation zu unterstützen. Besucher können nicht nur die mächtigen Adler, Raubvögel und Falken bestaunen und einen Blick auf die Eulen werfen, sondern auch über die Vogelbabys gurren (nur im Frühling), die malerischen Gärten und Waldspaziergänge genießen und viele faszinierende Fakten über Vögel entdecken der Beute.

Der Höhepunkt jedes Besuchs ist die Möglichkeit, die großartigen Kreaturen im Flug zu beobachten, und dreimal täglich finden Flugvorführungen statt. Lassen Sie sich beeindrucken, während Adler, Raubvögel, Falken, Falken, Drachen, Bussarde und Geier für ein unvergessliches Spektakel in den Himmel steigen.

Mehr erfahren
Flottenluftwaffenmuseum

Flottenluftwaffenmuseum

Seit 1964 taucht das Fleet Air Arm Museum in Somerset seine Gäste in die Geschichte der britischen Marinefliegerei ein. Vier Hauptausstellungsräume zeigen eine Reihe historischer Flugzeuge, während interaktive Displays Besuchern jeden Alters viel zu sehen und zu bieten bieten - einschließlich eines preisgekrönten Flugzeugträgererlebnisses und eines Spielbereichs im Freien.

Mehr erfahren